Made in Slovakia ISO 9001
Zurück

Lebensmittelindustrie

Die Lebensmittelindustrie legt zunehmend Wert auf Hygiene. Oft jedoch sind gehärtete Oberflächen oder die Öfen selbst in Produktionslinien der Lebensmittelindustrie sehr schwer zu reinigen. Die Entfernung von Speiseresten, Fett, Schmutz und anderen Rückständen aus Produktionsanlagen ist entscheidend, um das Vermehren von Bakterien zu verhindern und eine hohe Lebensmittelqualität sicherzustellen. Die ideale Lösung besteht in der Trockeneisreinigung, bei der feste CO2-Pellets oder Mikropartikel verwendet werden, die auf die Oberfläche aufprallen und diese reinigen. Die Partikel sublimieren beim Aufprall und entfernen Schmutz und Verunreinigungen von der Oberfläche, ohne das Gerät zu beschädigen.

Warum ist die Trockeneisreinigung so wirkungsvoll?  Sehen Sie sich das Prinzip des Verfahrens an. 


Zurück